Blog - Beiträge

Burrata an Rucola Tomaten und Oliven

Burrata an Rucola Tomaten und Oliven

Dies kann als Hauptgericht oder als Beilage gemacht werden
Vorbereitungszeit 20 Minuten
Arbeitszeit 20 Minuten
Portionen 2 Personen

Zutaten

  • 1 Bund Basilikum
  • 400 g Burrata
  • 100 g Oliven
  • 12 Stck Cherrytomaten
  • 1 Bund Rucola
  • etwas Pfeffer
  • 100 ml Balsamicoessig
  • etwas Salz
  • 3 grosse Fleischtomaten
  • etwas Olivenöl

Anleitungen

  1. Cherrytomaten halbieren und mit Salz, Pfeffer und Olivenöl würzen. Dann die Tomaten eine halbe Stunde bei 80°C im Ofen konfieren. Alternativ die Tomaten in heisser Pfanne bis sie aufplatzen und kurz noch mit Gewürz und Balsamico kochen (eine Minute)
  2. Fleischtomaten mit Salz, Pfeffer und Olivenöl auf kleiner Stufe im Mixer pürieren. Rucola waschen und mit Basilikum, Salz, Pfeffer und wenig Balsamico marinieren.
  3. Tomatensauce auf den Teller geben, den marinierten Rucola darauf anrichten, mit den Cherrytomaten und den schwarzen Oliven verzieren. Die Burrata halbieren, mit Olivenöl und Meersalz würzen und auf dem Rucolasalat platzieren.
  4. Etwas Olivenöl darüber träufeln

© Copyright – Marcel Kessler