Blog - Beiträge

Lauch-Quiche

Lauch-Quiche

Sehr leckeres vegetarisches Lauch-Quiche (nicht vegan)
Vorbereitungszeit 20 Minuten
Zubereitungszeit 35 Minuten
Arbeitszeit 1 Stunde 5 Minuten
Portionen 4 Personen

Zutaten

  • 2 Stck Eier
  • 1 Stck Kuchenteig (fertig) 33cm.. oder selber machen (Blätterteig geht auch)
  • 5 Stangen Lauch
  • 100 ml Milch
  • 2 Teelöffel Kräutersalz
  • 1 Suppenlöffel Kräutermischung Bio Bergkräuter (oder nach belieben)
  • 125 ml Rahm oder Sauerrahm

Anleitungen

  1. Teig mit Backfolie auf Blech (rund, ca. 30cm Durchmesser) mit einem etwa 1cm hohen Rand legen und mit der Gabel mehrfach einstechen.
  2. Den Lauch längsweg aufschneiden und gut waschen, damit alle Erde und Sand entfernt wird. Beim Lauch die Spitze und das Ende wegschneiden und den Rest fein in ca. 1-2mm lange Stücke schneiden.
  3. In einer Schüssel die Milch, den Rahm, die Eier und Gewürze gut mischen und schaumig schlagen. Den Backofen auf 180 Grad vorheizen.
  4. Den Lauch auf dem Teig verteilen und die Flüssigkeit gut darüber verteilen. Alles in den Ofen und ca. 35 Minuten in der unteren Hälfte des Backofens backen (oder gemäss Anweisung auf der Verpackung des Fertigteigs)

© Copyright – Marcel Kessler